Galeríe:

 

Im Oktober 2006 trafen sich 12 Künstler aus  acht unterschiedlichen Kulturen, 
zum Ersten internationalen Bildhauersymposium in Hamburg.
Jeder hatte innerhalb von zehn Tagen einen acht Meter langen und einen ein Meter breiten Eichenstamm zum Thema "Don Quijote" bearbeitet.
Die Erlös aus den versteigerten Kunstwerken wurde an die Kirche St. Michel und an die Organisation SOS Kinderdorf gespendet.
Kunst:
Weiße Wand
Neue Technik
Fisch
Ornamente
Arbeit:
Kölner Atelier

Symposium 2006:
Doku
Ambiente
Entwicklung
Zusammen
 

Bogotà 2007:
Doku
Ambiente
Ereignisse
Kunstwerke

 

_______________________________________________________________________

[Über mich] /// [Galerie] /// [Ausstellungen] /// [Tipps & Termine] /// [Kontakt] /// [Homepage]

copyright O. Pulido 2000